Raubueberfall Gaststaette in Reinbek

Am Montagabend des 18. Mai 2009 kam es in der Gaststätte “Cafe Brasil” in der Straße “Am Ladenzentrum” in Reinbek zu einem Raubüberfall.

Eine unbekannte vermummte Person betrat gegen 23.30 Uhr das Lokal und forderte die Herausgabe von Geld. Um der Forderung Nachdruck zu verleihen, schoss er mehrere Male mit einer Schreckschusspistole in die Luft. Nachdem der Tatverdächtige das Geld, ca. 300 Euro, erbeutet hatte, versuchte ein Gast vergeblich, diesen an der Flucht zu hindern. Der Tatverdächtige flüchtete in Richtung Klosterbergenstraße. Die Polizei fragt, wer kann Hinweise zur weiteren Fluchtrichtung und/ oder zu dem Tatverdächtigen (ca. 180 cm groß, schlank, Anfang bis Mitte 20 Jahre alt, dunkles Haar, trug eine blaue Jeans und einen dunklen Kapuzenpullover) geben? Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Reinbek unter der Rufnummer: 040/ 727707-0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.