Schlagwort-Archiv:Bilder

Sophienbad in Reinbek um 1900

Reinbek historische Bilder: Die ehemalige Kaltwasserheilanstalt “Sophienbad” in Reinbek. Das Foto wurde ca. 1900 aufgenommen. Das Sophienbad wurde 1858 erbaut, Mitte des 19. Jh war Reinbek auf Grund der Kaltwasserheilanstalt Sophienbad zeitweilig Kurort. Heute befindet sich im Sophienbad das Amtsgericht.

Reinbek Sophienbad um 1900
Das Sophienbad in Reinbek um 1900. Das Foto wurde aufgenommen von der Ladestraße. Damals gab es dort noch einen Bahnübergang – Foto: Sammlung Siefken

Heißluftballon Hamburger Abendblatt

Heißluftballon Hamburger Abendblatt bei den Deichtorhallen. Hamburgs höchster Aussichtspunkt im Heißluftballon bei den Deichtorhallen in Hamburg. In 150 m Höhe schweben Sie mit dem Fesselballon über Hamburg. Genießen Sie einen atemberaubenden Blick über Hamburg, wie die Hamburgs City, den Hamburger Hafen und die Alster.

Heissluftballon Hamburg
Heißluftballon – Foto: Siefken

Der HighFlyer Hamburg gehört zu den weltweit größten Fesselballons. Eine Fahrt dauert ca. 15 min und gefahren wird alle Viertelstunde (bei Fahrwetter). Eine Ballon-Fahrt kostet für Erwachsene 15 Euro. Weitere Informationen und Preise finden Sie unter: highflyer-hamburg.de

Postamt Reinbek um 1910

Das historische Foto zeigt das kaiserliche Postamt in Reinbek, gelegen an der Einmündung der Sophienstraße in die Bahnhofstraße. Die war damals (so um 1910) noch recht beschaulich, wie der reichliche Baumbestand und die eingezäunten Grundstücke zeigen.

Reinbek Postamt
Foto: Postkarte, gelaufen um 1915; Sammlung Siefken

Reinbek Bahnhofstrasse um 1940

Die Bahnhofstraße in Reinbek ca. 1940 – historische Reinbek Bilder

Reinbek Bahnhofstrasse 1940

Alte Postkarte Reinbek, gelaufen 1940 – Foto: Sammlung Siefken

So sah es um 1940 in der Bahnhofstraße in Reinbek aus. Rechts zu erkennen die Buchhandlung Erdmann (Mitte), gegründet im Jahre 1920. Wie man sieht, fuhren hier keine Autos bzw. es kam alle paar Stunden mal ein Auto vorbei, so dass Fußgänger auf der Straße gehen konnten.

Der älteste Baum von Reinbek

Bilder alte Bäume – Abendländischer Lebensbaum (Thuja occidentalis) beim Schloß Reinbek

Der älteste Baum von Reinbek
Abendländischer Lebensbaum (Mitte) – Thuja occidentalis – Foto: Siefken

Im Garten des Schloß Reinbek befindet sich wahrscheinlich der älteste Baum von Reinbek und Umgebung. Hier steht ein Abendländischer Lebensbaum – Thuja occidentalis – der Baum soll über 800 Jahre alt sein. Auf den ersten Blick sieht man hier einen großes Gebüsch. Von der Nähe betrachtet sieht man aber, dass es sich hier um einen alten Baum mit mehreren Stämmen handelt. Thuja occidentalis kann enorme Alter erreichen. Dieser Baum soll über 800 Jahre alt sein, d.h. der alte Baum dürfte schon gestanden haben, als sich auf dem Gelände des Schloß Reinbek seit 1250 das Reinbeker Kloster befand. Das Kloster wurde 1534 niedergebrannt.