Wutzrock-Festival am Eichbaumsee

Von Freitag, den 28. August bis Sonntag, den 30. August findet am Eichbaumsee in Hamburg Allermöhe wieder das Wutzrock-Festival statt.

Wutzrock ist ein kostenloses Musikfestival, das erstmals im Jahr 1978 zur Unterstützung der Jugendzentrumsbewegung “JUZ, aber dalli!” veranstaltet wurde. Hintergrund war, dass Ende der 70er Jahre in Hamburg zahlreiche Jugendzentren (JUZ) geschlossen wurden, so auch im Stadtteil Bergedorf. Hinter dem Wutzrock-Festival steht als ehrenamtlicher Verein “Galactic Entertainment e.V.”. Das Musikfestival finanziert sich zum größten Teil aus dem Getränkeverkauf, durch die Standmieten und über Sponsoren.

Weitere Infos zum Musik-Programm gibt es unter: wutzrock.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.