Autos in Reinbek aufgebrochen – Polizei sucht Zeugen

In der Nacht vom 25. auf den 26. August 2020 kam es in Reinbek zu insgesamt sieben Pkw-Aufbrüchen.

Die Taten fanden in den Straßen Dorfstraße, Schanze, Bauernvogtei und Kätnerweg statt. Tatbetroffen waren hier ausschließlich Fahrzeuge der Marken Mercedes Benz und BMW.

Unbekannte Täter brachen die Fahrzeuge gewaltsam auf und entwendeten Fahrzeugteile. Beim Stehlgut handelt es sich hauptsächlich um Airbags und Lenkräder, die scheinbar professionell ausgebaut wurden. Es wurden aber auch ein Handy und eine Geldbörse samt Inhalt gestohlen.

Zum Wert des erlangten Stehlgutes sowie zur Höhe des entstandenen Sachschadens können noch keine genauen Angaben gemacht werden.

Die Kriminalpolizei Reinbek hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen: Wer kann Angaben zu den Pkw-Aufbrüchen machen? Wer hat in den Tatzeiträumen, in den betreffenden Straßen in Reinbek, verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet? Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Reinbek unter der Telefonnummer 040/727707-0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.