Reinbek-Online

Blog zu Reinbek, Hamburg und Umgebung
Reinbek


Published July 14th, 2009

Kornfeld in Wohltorf

Kornfeld mit Gerste in Wohltorf bei Reinbek

Kornfeld bei Reinbek

Published April 28th, 2009

Wentorfer Lohe Naturgebiet bei Wentorf Reinbek

Die “Wentorfer Lohe” ist ein ehemaliges Übungsgelände der Bundeswehr, der Panzergrenadierbrigade 16 in Wentorf bei Reinbek.

Die Naturlandschaft der “Wentorfer Lohe” umfasst ein ca. 240 Hektar großes Gebiet im Osten von Hamburg, zwischen Wentorf, Reinbek und Wohltorf.

Wentorfer Lohe - bei reinbek Wentorf
Weidende Schafe in der Wentorfer Lohe – Foto: Siefken

Vor der militärischen Nutzung wurden die Flächen durch Bauern bewirtschaftet. Nach der Auflösung des Truppenübungsplatzes wird die Wentorfer Lohe heute gerne als Naherholungsgebiet von Spaziergängern und Joggern, sowie von Reitern des naheliegenden Reiterhofes genutzt.

Wentorfer Lohe Baeume
Birkenallee in der Wentorfer Lohe – Foto: Siefken

Viele der alten Bäume in der Wentorfer Lohe wurden mittlerweile abgeholzt, wegen Gründen der Verkehrssicherung. Es könnte schließlich sein, dass ein Baum plötzlich umstürzt und einem Spaziergänger auf den Kopf fällt. Die Fällaktion traf allerdings auf das Unverständnis von Anwohnern, Spaziergängern und der Naturschützer, denn schließlich könnte man sowas dann auch bei anderen Wäldern wie z.B. dem Sachsenwald machen.

Wentorfer Lohe Panzerhuegel der Bundeswehr
Der ehemalige Panzerhügel der Bundeswehr. Hier wurde früher mit dem Schützenpanzer Marder zu Übungszwecken drüber gefahren. Foto: Siefken

Published April 6th, 2009

Tonteich Freibad Wohltorf – Sachsenwaldbad

Das Sachsenwald-Bad Tonteich oder auch “Tonteichbad” gennannt ist ein Freibad in Wohltorf bei Reinbek, umgeben vom Sachsenwald. Das Tonteichbad ist in der Sommersaison (in der Regel ab 15. Mai bis 16. September) geöffnet.

Tonteich Freibad in Wohltorf bei Reinbek

Das Freibad am kleinen von Wald umgebenden Tonteich befindet sich ca. 2km östlich von Reinbek am Rande des Sachsenwaldes. Das Naturbad ist mit der Hamburger S-Bahn (Linie 21 bis Wohltorf ) und einem kurzen Fußweg erreichbar. Vor dem Tonteich befindet sich ein Parkplatz, man kann also auch mit dem Auto anreisen, wobei aber im Sommer die Anzahl der freien Parkplätze schnell knapp wird. Von daher im Sommer besser mit der Bahn kommen. Geschultes Schwimmpersonal ist im Schwimmbad vorhanden. Ebenso gibt es einen kleinem Imbiss, wo man gekühlte Getränke, Eis und kleine Mahlzeiten erwerben kann. Am heutigen Tonteich standen von 1875 bis 1911 die Friedrichsruher Tonwerke. Die alte Ziegelei brannte damals vollständig nieder und wurde nicht wieder aufgebaut. Über die Jahre füllte sich die Tongrube langsam mit Wasser, so dass sich der Teich bildete. Die Badegewässerqualität im Tonteich ist von sauberer Qualität, einige Leute sagen der Tonerde sogar eine heilende Wirkung nach.

Adresse vom Tonteich Freibad:
Naturfreibad Sachsenwald-Bad Tonteich, Am Tonteich 35, 21521 Wohltorf

Weblinks:
Tonteichbad.de
Badegewässerqualität Schleswig-Holstein

Published March 30th, 2009

Rapsfeld im Fruehling

Blühender Raps – aufgenommen in Wohltorf bei Hamburg

bluehender Raps